Just Kidding Premiere am 29. November im Bierkönig

In einer Woche ist es wieder soweit und wir dürfen mit euch zum Winteranfang die Premiere eines neuen Streifens feiern. Das Ding heisst Just Kidding und ist ein Skate-/Snowboardfilm in alter KIDNAP-Manier aus der Feder von Once Films. Türöffnung um 21:00 Uhr, Filmstart um 22:30 Uhr, nach dem Film geht es gleich in die Afterparty mit Partytunes von DJ Richi & Big B. Die Einnahmen der Party gehen an den Skatepark Steffisburg & Thun.

justkidding_skateflyer_2014-10-19 justkidding_snowboardflyer_2014-10-21

Hier ein paar Previewbilder aus dem Film, damit ihr wisst was euch erwartet.

once_justkidding_disu_bs3melononce_justkidding_beni murgs bs lip  once_justkidding_disu_fsunderflip_grindelwald

Continue reading

Robinson Microramp: Making Of

Seit letztem Mittwoch steht auf dem Robinsonspielplatz in Thun eine nagelneue Microramp aus dem Hause Vertical. Dank der Hilfe von einigen Freiwilligen war das Ding in einigen Stunden aufgebaut und einsatzbereit. Das einzige Problem beim Aufbau waren die Fundamentsäulen (oder wie auch immer man die Dinger richtig nennt), die bescheuerterweise nicht alle ganz gleich hoch waren. Die entstandenen Lücken sollten in den nächsten Wochen unterlegt werden, auf’s Skaten hat das aber so oder so keinen Einfluss.

Continue reading

Review Monstergap Oldschool Day 2010

Lange Haare, kurze Hosen, Kniesocken, Keramikwheels, Rollschuhachsen und Surfstyle. So oder so ähnlich stellt man sich die Anfänge des modernen Skateboardens in den 60er-/70er-Jahren des letzten Jahrhunderts vor. In Erinnerung an die Skateboardpioniere der Dogtown-Ära fand letzten Samstag der Monstergap Oldschool Day 2010 in der Bucht in Spiez statt.

Ursprünglich geplant war, den ganzen Contest im Zweierteam-Modus durchzuführen und anschliessend einen Preis für’s beste Team und einen Preis für die beste Verkleidung zu verteilen. Leider waren sich die meisten der Skater zu cool, um sich dem Dresscode gemäss einzukleiden, dementsprechend konnte man die verkleideten Leute an einer Schreinerhand abzählen. Wie auch immer, so oder so stand jedenfalls das Skateboarden an diesem Tag im Vordergrund.

Continue reading

Video von der ApprovedLine Miniramp-Session

Beim herumstöbern bei unseren Freunden von ApprovedLine habe ich gesehen, dass ein Video von der Miniramp-Session anfangs der Saison online ist. Mit Disu, Buri, Chrigu und mehr. Enjoy! (klickt auf das Bild, um zum Video zu kommen)

Ein ganz normaler Arbeitstag?

Hallo da der Disu

Wie viele schon erfahren haben bin ich zurück von Australien, was abgesehen von den überfahrenen Kangoros am Strassenrand wirklich schön war! Wie auch immer, mittlerweile bin ich auch schon wieder am Arbeiten, nämlich für unser neues Video, das sich zur Zeit in der Schneidphase befinden. Jedenfalls der Trailer, und ich sage euch: Es kommt gut! Vorfreude pur.

Continue reading

Skatetrip: Part Three

Sind einige Tage vergangen seit dem letzten Blogeintrag, das liegt zum einen daran, dass wir faule Typen sind, andererseits, dass wir etwas frustriert von Nizza waren. Mittlerweile sitzen wir schon in unserem Hotelzimmer in Milano, aber alles der Reihe nach.

Am Mittwoch machten wir uns in Nizza mit einem Stadtplan auf zum 4-Wheels-Skateshop, etwas, dass wir schon viel früher hätten tun sollen. Der Typ, der dort arbeitet, war nämlich äusserst hilfsbereit und zeichnete uns einiges an Spots auf unserer Karte ein. Ein grosser Platz mit Curbs befindet sich direkt vor dem Shop, ein anderer Spot mit einer Zweiertreppe und kleineren Curbs ist keine 200 Meter davon entfernt. Die Curbs auf dem Platz vor dem Shop sind allerdings alle mit Skatestoppern versehen, bis auf eines. Der Typ aus dem Shop erzählte uns von seinem Freund, der für das Abmontieren der Skatestopper 15 Stunden ins Gefängnis musste!

Continue reading

Skatetrip: Part Two

Am Montag Nachmittag wollten wir uns in der Nähe des Hafens nach dem Skateshop und einem Spot, den uns die Locals empfohlen hatten, umschauen. Leider fanden wir nach etwa einer Stunde Suche im 30° warmen Nizza weder den Spot noch den Shop, also machten wir uns auf zum Denkmal, von dem wir im ersten Bericht bereits erzählt haben.

Continue reading

Fabian Wenger und Sandro Steffenon im KIDNAP Rookie-Team

Die zwei Teufelskerle Fabian Wenger und Sandro Steffenon wurden diesen Frühling im KIDNAP Skate-Rookie-Team untergebracht, damit sie ihre Schandtaten mit und ohne Brett ab jetzt mit KIDNAP-Klamotten vollführen können. Der Sändu war übrigens gestern noch in Olten an der Einweihung der dortigen neuen Skatehalle, beim dazugehörigen Contest hat er gleich auch noch den 6. Platz abgeräumt, yeah! Wir gratulieren dem Sändu und wünschen beiden einen guten Skate-Sommer.

Sandro Steffenon - Welcome to the Team! Fabian Wenger - Welcome to the Team!